message Mitteilung

file_copy Angebot

02255-2831 02226-14464     E-Mail schreiben
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Recht, Gesetz & Förderung: Das ändert sich 2019 für Bauherren

Der Start ins Baujahr 2019 bringt Neuigkeiten für Bauherren. Neben den Änderungen bei der Förderung gibt es rechtliche Updates und auch das Bauvertragsrecht ist immer noch ein Thema, denn viele Bauherren kennen ihre neuen Rechte nach wie vor nicht. Wir haben die wichtigsten Neuerungen für Bauherren 2019 zusammengefasst.
mehr erfahren
 © Foto: ZVSHK © Foto: ZVSHK
 © Foto: ZVSHK © Foto: ZVSHK

Rückstausicherung verhindert Wasserschaden im Keller

Wasser sucht sich seinen Weg, heißt es im Volksmund. Hausbesitzer bekommen das oft auf unangenehme Art zu spüren - vor allem im Keller, zum Beispiel bei einem tief liegenden Bad. Denn die Gefahr einer Überschwemmung droht nicht nur bei Hochwasser, sondern auch bei Starkregen, der die Kanalisation überfordert. Sind die Abwasserkanäle gefüllt, drückt sich das Wasser durch die Leitungen zurück in die Häuser. Ein Rückstauschutz kann einen solchen Abwasserschaden verhindern.
mehr erfahren
 © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net
 © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net

Handwerkerrechnung von der Steuer absetzen

Bis zu 6.000 Euro Lohnkosten für Handwerker können jedes Jahr von der Steuer abgesetzt werden. 20 Prozent der Kosten fließen als Steuerbonus zurück in die eigene Tasche. Die maximal mögliche Steuerersparnis liegt damit bei 1.200 Euro.
mehr erfahren
 © BMWi
 © BMWi

BMWi stellt neue Förderstrategie Energieeffizienz vor

?Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat die neue “Förderstrategie Energieeffizienz und Wärme aus erneuerbaren Energien“ vorgestellt. Damit sollen die bestehenden Beratungs- und Investitionsförderprogramme grundlegend reformiert werden. Leitbild ist eine übersichtliche, unbürokratische und zielgruppenfreundliche Förderung. Das wird modernisierungsinteressierte Hausbesitzer freuen, die sich bisher nicht selten durch einen wahren Förderdschungel kämpfen mussten.
mehr erfahren
 © Foto: Geberit Vertriebs GmbH © Foto: Geberit Vertriebs GmbH
 © Foto: Geberit Vertriebs GmbH © Foto: Geberit Vertriebs GmbH

Was ist eigentlich ein Dusch-WC oder Washlet?

Seit einigen Jahren hat das Dusch-WC (auch Washlet genannt) seinen festen Platz auf den Messen und in Badausstellungen. Doch was ist das eigentlich genau, ein Dusch-WC? Kurz gesagt ist das Dusch-WC ein WC mit integrierter Bidet-Funktion und reinigt sanft mit warmem Wasser. Aber lohnt sich die Installation für Hausbesitzer? Und welche Voraussetzungen müssen für ein Washlet gegeben sein? Fragen und Antworten rund um das Dusch-WC.
mehr erfahren
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Teure Immobilien: Eigene vier Wände für viele unerschwinglich

Die aktuellen Immobilienpreise sind der Stimmungskiller bei allen, die von den eigenen vier Wänden träumen. Das Sparmotiv Wohneigentum ist wieder einmal auf einem Tiefpunkt angekommen. Einziger Lichtblick: das Baukindergeld. Eine aktuelle Studie zum Baukindergeld zeigt, dass junge Familien bei der Immobilienfinanzierung deutlich entlastet werden.
mehr erfahren
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ
 © Foto: Intelligent heizen/VdZ © Foto: Intelligent heizen/VdZ

Heizsaison startet: Fehler, Irrtümer und Internetkäufe

In der Regel dauert die Heizsaison von Oktober bis April. Für ein wohlig warmes Zuhause ist eine funktionstüchtige und verlässliche Heizung dann das A und O. Doch leider verläuft der Start in die Heizsaison nicht immer reibungslos. Die Experten der Aktion "Intelligent heizen" über Fehler zu Beginn der kalten Jahreszeit, die ideale Raumtemperatur und Käufe im Internet.
mehr erfahren
 © Foto: Energie-Fachberater.de © Foto: Energie-Fachberater.de
 © Foto: Energie-Fachberater.de © Foto: Energie-Fachberater.de

Termine, Fristen, Förderung: Das ändert sich 2019

Mit dem 1. Januar 2019 begann für Haus- und Wohnungsbesitzer ein neues Sanierungsjahr. Bei den Fristen für einige Sanierungsmaßnahmen, Vorgaben und auch bei der Förderung hat sich einiges geändert. Wir haben die wichtigsten Änderungen 2019 für Sie zusammengestellt, damit Sie richtig planen können und keine Förderung verschenken.
mehr erfahren
Quellenangaben
© georgerudy - Fotolia.com   © Foto: aktion pro eigenheim   © Foto: ZVSHK   © Foto: KfW-Bildarchiv / Fotoagentur: photothek.net   © BMWi   © Foto: Geberit Vertriebs GmbH   © Foto: Intelligent heizen/VdZ   © Foto: Energie-Fachberater.de  
Gebrüder Hermanns Heizungs- u. Sanitärbau GmbH